Mitgliedschaft

Gebühren- und Beitragsordnung

 

http://www.bvbb.de/mitgliedschaft.htm

 

Alle Gebühren verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

(zur Zeit 19%)

Einmalige Aufnahmegebühr 10,00 EUR zuzüglich USt

Mitgliedsbeitrag bei Einnahmen:

(Summe der positiven Einnahmen und Bezüge einschließlich Progressionsvorbehalt

 

- über EUR 110.000 Einnahmen = 220,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 110.000 Einnahmen = 195,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 100.000 Einnahmen = 165,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 90.000 Einnahmen = 155,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 75.000 Einnahmen = 140,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 65.000 Einnahmen = 125,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 50.000 Einnahmen = 110,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 38.000 Einnahmen = 95,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 25.000 Einnahmen = 75,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt

- unter EUR 17.500 Einnahmen = 55,00 EUR Mitgliedsbeitrag zuzüglich USt


Die Beitragsordnung ist Bestandteil der Satzung des BVBB Lohnsteuervereins e.V.

Die Beiträge sind für ein volles Kalenderjahr bei Aufnahme in den Verein oder bei längerer Mitgliedschaft gemäß Satzung zu entrichten.

Die Höhe der Beiträge kann jährlich durch den Vorstand neu beschlossen werden.

Kündigungen für das kommende Jahr müssen spätestens bis zum 30. September schriftlich der Beratungsstelle eingereicht werden.